Kleine Tipps

Auf dieser Seite präsentiere ich Ihnen hilfreiche Tipps aus dem Praxisalltag. Die Tipps sind einfach und kostengünstig umzusetzen und erleichtern die Arbeit in der Zahnarztpraxis. Probieren Sie sie aus!



Felix - Geschenke-KofferÜberraschung für die Kleinen

Der Felix Geschenkekoffer - was ist drin?

Auf das Bild klicken für eine größere Auflösung

Natürlich bekommen die Kinder eine Zahnbürste geschenkt, natürlich gibt es sinnvolleres Spielzeug.
Aber… der Felixkoffer mit den vielen Kleinigkeiten ist für die Kinder das Größte.
Wie ein Überraschungsei, man weiß nie, was drin ist?

Das Spielzeug von Billytoys packen wir – zur Begeisterung unserer kleinen und großen Patienten – seit unzähligen Jahren in den Koffer, der deutliche Gebrauchsspuren zeigt, aber einfach unersetzbar ist.

Die Spielsachen sind hochwertig, originell und erstaunlich vielfältig – es gibt immer wieder Freundensprünge und Erstaunen über die tollen Sachen. Vor allem als Trostspender sind die Spielsachen jederzeit willkommen, oder als Mitbringsel für ein krankes Kind, als kleiner Gruß… es gibt so viele Gelegenheiten.

Probieren Sie es aus: es sind die kleinen Dinge, die außergewöhnlich sind.


Buchstabenbox für die Praxis

Aufgespürt haben wir die Buchstabenbox. Sie steht direkt an der Garderobe und wird jeden Montag von einer Mitarbeiterin neu beschriftet. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Im Bild oben sehen Sie z.B., dass wir bei heißen Tagen immer kalte Getränke für unsere Patientinnen und Patienten bereithalten (siehe Beitrag „Service gewinnt – Teil 3″ ).


Knackente

Stressbreaker für Patienten

Ein wirkungsvoller Stressbreaker und einfaches Hilfsmittel gegen das Gefühl des Kontrollverlust sind die Knackenten oder Klicker. Sie geben dem Patienten das Gefühl, jederzeit ohne Probleme die Behandlung unterbrechen zu können, sei es um Luft zu holen, den Mund zu schließen, auszuspülen oder einfach nur, um kurz innezuhalten. Viele Angstpatienten haben die Erfahrung gemacht, dass auf ihr Handzeichen und Wunsch nach Unterbrechung nicht reagiert wurde. Mit den kleinen Helfern können sie eine neue positive Erfahrung machen.


aufgespuert_4299

Kleine Schälchen – große Wirkung

Wer kennt nicht das Problem im Praxisalltag, auf den Behandlungstrays vermischen sich die Instrumente mit unterschiedlichsten Materialien. Wohin mit all den Kleinigkeiten?

Kleine (Muffin-)Schälchen schaffen Ordnung, ersparen jede Menge Ärger und Geld. Kein Bohrer geht verloren, Watterollen werden sauber aufbewahrt, die Schälchen können nummeriert werden, Flüssigkeit aufnehmen und vieles mehr. Für die Aufnahme von Zahnersatz sind sie perfekt geeignet und als Einmalartikel auf dem Traytisch hygienisch, platzsparend, leicht zu entsorgen. Wir möchten die kleinen Helfer nicht mehr missen.

Probieren Sie es aus.

Teilen: